Wir sind eine Gruppe von begeisterten Amateur‐Fotografen. Uns verbindet die Leidenschaft zur Fotografie, weshalb wir zweimal monatlich einen Fotowalk veranstalten. Dabei ist uns egal ob bei Sonnenschein oder Regenwetter, ob in den frühen Morgenstunden oder spät nachts, mal in geschlossenen Räumen, mal unter freiem Himmel, wir lieben es das Klicken des Fotoapparates zu hören. Wir probieren jede Art von Fotografie ‐ von Highspeed bis Langzeitbelichtung, von Makro bis Sport. Um uns selbst weiterzuentwickeln und Andere von unseren Erfahrungen profitieren zu lassen, wünschen wir uns eine möglichst große Anzahl an aktiven Mitgliedern in unserem Verein.

 

Die Ursprünge des Vereins sind ziemlich jung: In den Jahren 2013‐2014 haben drei Freunde sich regelmäßig zum Fotografieren getroffen und wollten ihre Freude und Leidenschaft mit anderen Fotobegeisterten teilen. Somit wurde in Mai 2014 der Verein „Fotografie INN Fokus“ gegründet. Zurzeit besteht der Verein aus 60 Mitgliedern.

 

Seit Anfang 2016 gibt es im Verein eine Jugendgruppe mit speziellen Fotowalks für unsere Nachwuchsfotografen. Diese werden vor allem von unseren Fotografen unterstützt und begleitet. Auf unsere Jugendgruppe sind wir besonders stolz und jedes Mal auf das Neue überrascht wie kreativ und motiviert sie sind. Auch wir lernen immer wieder Neues von unserer Jugend.

 

Mit dem jährlichen Mitgliedsbeitrag von 10€ und unser "FIF-Sparschweinl", welches bei jedem Fotowalk von den Teilnehmern gefüttert wird, möchten wir in naher Zukunft einen Vereinsraum für die Nutzung als Studio anmieten. Zusätzlich könnten wir auch einmal

einen Profi für einen Workshop engagieren.  

 

Wer Lust hat, uns bei einem unseren Fotowalks zu begleiten, sich unserem Verein anzuschließen, oder uns auch nur näher kennenzulernen, ist dazu eingeladen, uns auf Facebook, Instagram oder per E‐Mail fotografieinnfokus@gmail.com oder info@tirol.com zu kontaktieren.

 

Mitglieder von FIF erklären was dieser Verein so besonders macht: