Neues Video... Anklicken lohnt sich!!!

Herzlich willkommen zu unserem neuesten Video, in dem wir den Indoor-Fotowalk des FIF - FotokgrafieINNfokus präsentieren!

 

Rund ein Dutzend unserer Mitglieder haben sich auf ein Shooting von Osterdekoration begeben, um trotz des schlechten Wetters bei einem Indoor-Fotowalk in verschiedenen Aufbauten zauberhafte Osterfotos festzuhalten.

 

Wir sind begeistert von unseren Ergebnissen und möchten diese mit euch teilen. Wir hoffen, dass euch unser Video dazu inspiriert, selbst Teil unseres Clubs zu werden und von unseren Erfahrungen und dem Austausch mit anderen Fotografen zu profitieren.

 

Wenn auch du deine Leidenschaft für Fotografie teilen möchtest, dann zögere nicht und trete unserem Club bei. Wir heißen neue Mitglieder jederzeit herzlich willkommen und freuen uns auf dich!

 

Kontakt: fotografieINNfokus@gmail.com

 

Videocredit: Alexander Gstrein


Fotowalk 11.05.2023: Hofgarten_Makrofotografie


Fotowalk 28.04.-01.05.2023: Mittelalterspektakel Rattenberg


Fotowalk 13.04.2023: Diversität


Fotowalk: ÖTZTALER MOUNTAINBIKE FESTIVAL 15.04.-16.04.2023


Fotowalk 02.04.2023: Trachtenschau


Fotowalk 30.03.2023: Osterfotografie


Fotowalk 01.04.2023: RC Innsbruck vs RFC Bad Reichenhall


Fotowalk: Carnevale di Venezia 2023


Fotowalk 23.07.2020: Naturschutzgebiet Gaisau, Inzing

Vor gut 2 Wochen haben wir uns beim Naturjuwel: Naturschutzgebiet Gaisau getroffen. Leider hat das Wetter für Sonnenuntergangfotos nicht mitgespielt, aber was wäre der FIF wenn man aus einer Schnecke und einer Lacke nicht auch atemberaubende Bilder herzaubern kann?

 

Es war ein sehr netter Fotowalk mit super Freunden… 

 

Mehr unter: Naturschutzgebiet Gaisau



Fotowalk 10.07.2020: Historisches Hall in SW

 

Der Zauber dieser atemberaubenden mittelalterlichen Stadt haben wir gemeinsam in monochrom festgehalten.

 

Gassen, Details, Häuser… Geht man bewusst durch Hall, entdeckt man viele tolle Fotomotive.

 

Danke Tobi auch für deine Führung.

 

Schaut doch mal selber was wir so erlebt haben.

 

Mehr unter: Historisches Hall in SW



Fotowalk 25.06.2020: Doors

Von Tür zu Tür zogen wir beim ersten Fotowalk nach Corona und fotografierten dabei die ansehnlichsten Exemplare in ganz Wilten.

 

Eine wunderschöne Sammlung entstand daher für unser Album „Doors“.

 

Wir wünschen euch viel Spaß mit einem Walk der besonderen Art. Euer FotografieInnFokus

 

Mehr unter: Doors



Social Distance Photowalk: FIF in Quarantäne

Wer hätte sich gedacht, dass Toilettenpapier zur Mangelware wird? Wer hätte sich gedacht, dass Couch-Potatoes plötzlich zu Lebensrettern werden? Und wer hätte sich jemals gedacht, dass unser Verein, mal einen Social-Distance-Fotowalk veranstalten wird? (Wer uns kennt, weiß, dass wir die Zeit sehr gerne gemeinsam verbringen :O) Die letzten Wochen haben uns definitiv einiges gelehrt.

 

Wir präsentieren nun ein Album, welches die Corona Zeit unserer Mitglieder wiederspiegeln soll. Packte uns der Aufräumwahnsinn oder half uns eine tägliche Flasche Wein über die Zeit?

 

Finde es selbst heraus!

 

Wir wünschen dir viel Spaß beim Durchklicken unseres ersten und hoffentlich letzten Social-Distance-Photowalk: „FIF in Quarantäne.“ Euer FotografieInnFokus

 

Mehr unter: FIF in Quarantäne



Fotowalk 16.02.2020: Eulenshooting

Noch Stunden später waren unsere Mitglieder ganz verzaubert - denn vergangenen Sonntag ergab sich eine Gelegenheit, die keiner von uns so schnell vergessen wird. Unser FIF-Mitglied Manfred Mair organisierte für 15 Mitglieder ein Eulen-Fotoshooting, welches dann von Bella Steger durchgeführt wurde. (www.bellasteger.at)

 

Bella leitete ihre Eulen unglaublich liebevoll und professionell durch den Nachmittag. Die anfängliche Aufregung mancher Mitglieder verflog schon bald, als man die tiefe Verbundenheit zwischen der Tierhalterin und den Vögeln sah. Antares, ein sibirischer Uhu und Navajo, ein europäischer Uhu, posierten mit einer unglaublichen Gelassenheit und Geduld. Egal ob Baumstumpf oder Ast, die beiden Tiere zeigten sich an diesem Tag definitiv von ihrer Schokoladenseite. Mit Falknerhandschuhen und ruhiger Hand durften wird zum Schluss noch Selfies mit den faszinierenden Tieren machen.

 

An dieser Stelle möchten wir uns nochmal recht herzlich bei Bella Steger und ihrer Tochter bedanken. Eure Liebe zu den Tieren ist unglaublich spürbar. Vielen Dank für diese Gelegenheit! Vielen Dank auch Manfred Mair für diese großartige Idee!

 

Wir wünschen euch einen eulenmäßigen Spaß beim Durchklicken der Bilder.

 

Bis bald – euer FotografieInnFokus

 

Mehr unter: Eulenshooting



Fotowalk 25.01.2020: Snow Rugby 2020

Auch dieses Jahr dürften wir beim großen Event „Snow Rugby 2020“ dabei sein. 5 FIF-Mitglieder durften das Event ganz von der Nähe genießen und tolle Momente mit der Kamera festhalten.

 

Dank unermüdlichen Organisationsstunden, zahlreiche Teams, eine Top Location, etc ist hier wieder einmal ein einzigartiges Event entstanden.

 

Ein Lob an alle Organisatoren. Unsere Gratulation geht an die Gewinner Bataillon d'Amour Rugby bei den Herren und die Damen vom Stuttgarter Rugby Club e.V.! Ein paar Eindrücke der Welcome Party werden dieses Jahr auch dabei sein… Schaut mal die Fotoergebnisse an, es gab einige coole Momentaufnahmen 😉!

 

Mehr unter: Snow Rugby 2020



Fotowalk 27.10.2019: FIF zu Besuch bei Street Motion

In der Tanzszene ein Must-See-It Studio in Innsbruck (Street Motion Studio). Das Tanzstudio ist spezialisiert auf Jazzdance und die verschiedenen Styles des Urban Dance wie Hip Hop, B-Boying/Girling, Funk und vieles mehr. 

 

Einige FIF-Mitglieder waren Ende Oktober dort zu Besuch und konnten mit ein paar Tänzer coole Szenen einfangen. Die Liebe zum Tanz konnte man wahrlich spüren.

 

Eine tolle Herausforderung, die wir gerne wiederholen möchten.

 

Danke an Kathrin und Tobias für diese tolle Möglichkeit und ein großes Lob und Dankeschön an alle Tänzer/Innen für die Geduld und das Vertrauen. Danke Andi für die Organisation und die coole Idee.

 

Mehr unter: FIF zu Besuch bei Street Motion



Fotowalk 17.10.2019: Dancing Colours

„Farbe ist Alles.

Wenn die Farbe richtig ist, stimmt auch die Form.

Farbe ist Alles; Farbe ist Vibration wie Musik.

Alles ist Vibration.“ (Marc Chagall)

 

Beide Ausdrucke, Farbe und Vibration, in Verbindung mit Licht waren unsere Hauptbegriffe beim letzten Fotowalk „Dancing Colours“.

 

Eingefrorene farbige Momente sind das Resultat unseres Treffens. Nach 4 Jahren haben wir wieder diese kreative Session durchgeführt und die Ergebnisse sind einzigartig.

 

Wir haben auch ein zweites Set aufgebaut… lasst euch überraschen.

 

Danke an alle Anwesenden, die auch tatkräftig geholfen haben. Die Unikate lassen sich ansehen.

 

Die Dancing Colors 2.0 ist schon in Planung.

 

Mehr unter: Dancing Colors



Fotowalk 21.09.2019: Schwammerl

Am vergangenen Samstag trafen sich 13 tapfere Fifler bei unserer Victoria im wunderschönen Navistal. Gesucht wurden dort die schönsten Pilze und fotogensten Plätze.

 

Nicht nur im tiefen Gestrüpp wurden die Fotografen und Fotografinnen fündig, auch schon ein paar Schritte abseits des Weges wurden Fliegenpilze, Tintlinge und Korallenpilze entdeckt. Abgesehen davon wurden noch Spinnen, Farne und Blumen genauestens abgelichtet.

 

Wir kämpften uns durch dichtes Gezweig und wurden mit vielen tollen Aufnahmen belohnt. Am Ende des Walks gab es noch in Victorias Garten Kaffee und Kuchen! Und a Schnapsl is a no gangen... ;O) Vielen Dank an alle die mit dabei waren und den herbstlichen Fotowalk mit unserem Verein genossen haben.

 

Ein großes Dankeschön geht nochmal an unser Mitglied Victoria Hörtnagl und ihrer Familie - bei euch fühlt man sich wie zu Hause!

 

Viel Spaß beim Schwammerlsuchen... euer FotografieInnFokus

 

Mehr unter: Schwammerl



FIF goes Nordketten Bergputz

„Leider sammelte sich über den Sommer auf der Nordkette wieder einiges an Müll an. Weil uns unsere Stadt und vor allem auch unsere Berge am Herzen liegen, hat die IKB gemeinsam mit dem Forstamt der Stadt Innsbruck und mit freundlicher Unterstützung der Innsbrucker Nordketten Bahnen und der IVB den „Nordketten Bergputz“ ins Leben gerufen.“ Diese Veranstaltung wollten einige FIF-Mitglieder unterstützen und dadurch trafen wir uns am Samstag, den 14.09.2019 am Planötzenhof, um gemeinsam den Müll zu besiegen.

 

Der Nordketten Bergputz war ein voller Erfolg: Rund 130 Freiwillige haben geholfen, die Nordkette von Müll zu befreien und wir waren LIVE dabei.

 

Auch über den außergewöhnlichsten Fund konnte sich unsere Gruppe freuen.

 

Wir sagen DANKE an alle Organisatoren und allen Mithelfer (Feuerwehr, Forstamt etc) und freuen uns bald auf eine gemeinsame Aktion.

 

DANKE auch an Futterkutter für das leckere Essen.

 

Mehr unter: Nordketten Bergputz

 



Fotowalk: Österreichische Leichtathletik Staatsmeisterschaften

Am vergangenen Wochenende vom 26. bis zum 28. Juli, fanden am USI-Gelände und sogar am Markplatz in der Innenstadt von Innsbruck die Leichtathletik Staatsmeisterschaften der Allgemeinen Klasse statt.

 

Starke Leistungen der Athleten und spannende Wettkämpfe konnten von unserem 4-5 FIF-Team gekonnt festgehalten werden. Highlight war sicher das Kugelstoßen direkt am Marktplatz. Hier konnten sogar die ersten Staatsmeistertitel vergeben werden.

 

Wir möchten unser Lob an die Organisatoren und allen Helfer ausrichten. Danke vor allem an Paul K. vom Tiroler Leichtathletik Verband für die stets einwandfreie Kommunikation. Unser besonderer Dank geht an unseren 4-5 Mitglieder, die 3 Tage lang ununterbrochen LIVE dabei waren und mit großartigen Ergebnissen zurückgekommen sind. Danke Florian Walder für deine Koordination und Einsatz!

 

Gratulation nochmals an alle Athleten und Viel Spass beim Stöbern des Albums.

 

*Fotos folgen*

 

Alle Staatsmeister 2019 auf einen Blick: HIER KLICKEN

 

Mehr unter: Österreichische Leichtathletik Staatsmeisterschaften



FIF goes Toscana: 29.05.-02.06.2019

La dolce vita!!! Fotografia, Pizza e Amore…

 

was will man da noch mehr!

 

Am vergangenen langen Wochenende düste der FIF mit 17 Fotobegeisterten in die Toskana.

 

Bereits am Mittwoch um 22 Uhr startete die Fotoreise und begann so richtig in den ersten Morgenstunden in Cinque Terre. Von hügeligen Landschaften, atemberaubenden Mohnfeldern, mittelalterlichen Städtchen bis hin zu traumhaften Sonnenuntergängen mit Zypressenalleen. Die Toskana zeigte sich wahrhaftig an diesen vier erlebnisreichen Tagen, von ihrer besonders schönen Seite. Und welche ein Glück, wir durften dies auch noch mit unseren Kameras einfangen!

 

Dennoch, die Tage waren oft nicht unanstrengend - der Wecker läutete an einem Tag bereits um halb 3, das Programm ging spät in den Abend hinein usw.- jedoch kann man mit Sicherheit sagen, die Mühen haben sich gelohnt. Aber unsere Mitglieder, wären nicht unsere Mitglieder! Mit Aperol Spritz und diversen italienischen Speisen wurden unsere müden Körper bald wieder auf Hochleistung gebracht.

 

Wir möchten uns deshalb nochmal bei jedem Einzelnen und jeder Einzelnen für die gute Laune und die vielen gemeinsamen Stunden miteinander bedanken.

 

Ein großes Dankeschön geht auch an die Organisatoren/innen und tapferen Fahrer. Wir können nur ahnen, welche Arbeit in so einer Reise steckt. Vielen Dank nochmal – die Mühe hat sich wirklich gelohnt!

 

Jetzt genug der Worte!

 

Viel Spaß mit den ersten Bildern zu unserer gemeinsamen Fif-Reise in die Toskana.

 

Euer FotografieInnFokus

 

Mehr unter: Toscana