Fotowalks 2020

 

Hier findet Ihr unsere Ergebnisse aus den Fotowalks 2020!

 

Viel Spass!

Gefallen dir unsere Fotos? Dann gib uns doch einen Daumen nach oben und folge uns auf Facebook!



... NEXT FOTOWALK --> here


Fotowalk 25.06.2020: Doors

Von Tür zu Tür zogen wir beim ersten Fotowalk nach Corona und fotografierten dabei die ansehnlichsten Exemplare in ganz Wilten.

 

Eine wunderschöne Sammlung entstand daher für unser Album „Doors“.

 

Wir wünschen euch viel Spaß mit einem Walk der besonderen Art. Euer FotografieInnFokus

 

Mehr unter: Doors



Social Distance Photowalk: FIF in Quarantäne

Wer hätte sich gedacht, dass Toilettenpapier zur Mangelware wird? Wer hätte sich gedacht, dass Couch-Potatoes plötzlich zu Lebensrettern werden? Und wer hätte sich jemals gedacht, dass unser Verein, mal einen Social-Distance-Fotowalk veranstalten wird? (Wer uns kennt, weiß, dass wir die Zeit sehr gerne gemeinsam verbringen :O) Die letzten Wochen haben uns definitiv einiges gelehrt.

 

Wir präsentieren nun ein Album, welches die Corona Zeit unserer Mitglieder wiederspiegeln soll. Packte uns der Aufräumwahnsinn oder half uns eine tägliche Flasche Wein über die Zeit?

 

Finde es selbst heraus!

 

Wir wünschen dir viel Spaß beim Durchklicken unseres ersten und hoffentlich letzten Social-Distance-Photowalk: „FIF in Quarantäne.“ Euer FotografieInnFokus

 

Mehr unter: FIF in Quarantäne



Fotowalk 16.02.2020: Eulenshooting

Noch Stunden später waren unsere Mitglieder ganz verzaubert - denn vergangenen Sonntag ergab sich eine Gelegenheit, die keiner von uns so schnell vergessen wird. Unser FIF-Mitglied Manfred Mair organisierte für 15 Mitglieder ein Eulen-Fotoshooting, welches dann von Bella Steger durchgeführt wurde. (www.bellasteger.at)

 

Bella leitete ihre Eulen unglaublich liebevoll und professionell durch den Nachmittag. Die anfängliche Aufregung mancher Mitglieder verflog schon bald, als man die tiefe Verbundenheit zwischen der Tierhalterin und den Vögeln sah. Antares, ein sibirischer Uhu und Navajo, ein europäischer Uhu, posierten mit einer unglaublichen Gelassenheit und Geduld. Egal ob Baumstumpf oder Ast, die beiden Tiere zeigten sich an diesem Tag definitiv von ihrer Schokoladenseite. Mit Falknerhandschuhen und ruhiger Hand durften wird zum Schluss noch Selfies mit den faszinierenden Tieren machen.

 

An dieser Stelle möchten wir uns nochmal recht herzlich bei Bella Steger und ihrer Tochter bedanken. Eure Liebe zu den Tieren ist unglaublich spürbar. Vielen Dank für diese Gelegenheit! Vielen Dank auch Manfred Mair für diese großartige Idee!

 

Wir wünschen euch einen eulenmäßigen Spaß beim Durchklicken der Bilder.

 

Bis bald – euer FotografieInnFokus

 

Mehr unter: Eulenshooting



Fotowalk 30.01.2020: Innsbruck bei Nacht - Panorama

Bei unserem 1. FIF-Fotowalk in diesem Jahr setzten wir uns mit dem Thema „Panorama bei Nacht“ auseinander. Dank der atemberaubenden Kulisse, die uns unsere wunderschöne Alpenhauptstadt schenkt, war es nicht schwierig, einen tollen Spot zu finden. Ziel war es aber, nicht den 08/15 Aussichtspunkt zu nutzen, sondern selbst kreativ zu werden. Deshalb haben wir uns auf den Weg nach Natters gemacht. Nach einer halbstündigen Wanderung fanden wir schlussendlich eine großartige Nische, wo wir uns fotografisch richtig austobten.

 

Die Ergebnisse können sich auf alle Fälle sehen lassen!

 

Sehr gefreut haben wir uns über zahlreiche neue Gesichter - vielen Dank für euer frisches Engagement und eure Ausdauer. Und auch allen alten Bekannten - es hat wieder Spass gemacht. 😜

 

Viel Spaß beim Durchklicken - euer FotografieInnFokus

 

Mehr unter: Innsbruck bei Nacht - Panorama



Fotowalk 25.01.2020: Snow Rugby 2020

Auch dieses Jahr dürften wir beim großen Event „Snow Rugby 2020“ dabei sein. 5 FIF-Mitglieder durften das Event ganz von der Nähe genießen und tolle Momente mit der Kamera festhalten.

 

Dank unermüdlichen Organisationsstunden, zahlreiche Teams, eine Top Location, etc ist hier wieder einmal ein einzigartiges Event entstanden.

 

Ein Lob an alle Organisatoren. Unsere Gratulation geht an die Gewinner Bataillon d'Amour Rugby bei den Herren und die Damen vom Stuttgarter Rugby Club e.V.! Ein paar Eindrücke der Welcome Party werden dieses Jahr auch dabei sein… Schaut mal die Fotoergebnisse an, es gab einige coole Momentaufnahmen 😉!

 

Mehr unter: Snow Rugby 2020



Fotowalk 12.12.2019: Nuancen vom Christkindlmarkt Innsbruck

Im wunderbaren Glanz des Christkindlmarktes trafen sich zahlreiche FIF-Mitglieder und neue Freunde vergangen Donnerstag zum allerletzten Walk des Jahres.

 

Durch einen Glühwein gestärkt, verstreuten sich schon bald unsere Fotografen/Fotografinnen in alle Himmelsrichtungen und sorgten recht rasch für manche verwirrte Blicke unter den Verkaufsständen.

 

Davon nicht beeindruckt lichteten wir mit viel Hingabe die Details des Marktes ab, die vielleicht bei so manchen Besuchen nicht beachtet werden. Das schöne bei diesem Walk war, den Blick zu fokussieren, nochmal genau auf die Einzelheiten zu achten und diese gekonnt im Schein des Christkindlmarktes abzulichten.

 

Wir hoffen, ihr hattet Freude an unseren Bildern im Jahre 2019 und bleibt uns weiterhin auf Facebook und Instagram treu. Unser Fotoclub lebt durch seine Mitglieder, deshalb möchten wir uns recht herzlich bei euch allen bedanken und hoffen, dass ihr weiterhin so motiviert bleibt. Es war uns auch heuer wieder eine große Freude mit euch!

 

Mit den Bildern unseres letzten Fotowalks wünschen wir euch wunderbare Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

 

Euer FotografieInnFokus

 

Mehr unter: Nuancen vom Christkindlmarkt



Fotowalk mit dem Tuiflverein Götzens

Hört gut zu Seid brav und fürchtet den Tag,

hört gut zu was ich Euch sag’:

Am 5. Dezember ist meine Zeit,

Kettengerassel in der Dunkelheit!

An der Tür werd‘ ich laut klopfen,

die Kinder auf viel süßes hoffen!

Nichts süßes und keine Mandarinen,

als Strafe gibt’s Nüsse und Rosinen.

 

Die Tuifltradition in Tirol lässt sich bis ins 18. Jahrhundert zurückverfolgen. Auch in Götzens findet man eine engagierte Gruppe, die diese Tradition erhalten will. Ein paar FIF Mitglieder hatten die Möglichkeit diese besondere Gruppe bei der Klammenmauer in Szene zu setzen und ausdruckstarke Fotos mit nach Hause zu nehmen. Diese möchten wir euch heute zum „Krampus-Tuifltag“ zeigen… Danke nochmals für die Organisation an Nicolina Haller und Florian Walder und natürlich an alle Tuifln des Tuiflverein Götzens und zuletzt auch unsere FIF-Mitglieder die diese Challange angenommen haben.

 

Mehr unter: Tuiflfotoshooting



Fotowalk 21.11.2019: Sweet up your life at Christmas time

Plätzchenduft lag in der Luft

Als ich letzten Donnerstag zum FIF-Walk kam,

lag ein süßer Duft nach Plätzchen und nach Marzipan bereits in der Luft.

Hm, Weihnachtsplätzchen, köstlich fein!

Welche Gaumenfreude würde heute im Fokus meiner Kamera sein?

Ich fotografierte hier, ich shootete da.

Ich schnupperte hier, ich kostete da!

tja,… dass dann so mancher Plätzchentraum, es schaffte auf das Foto kaum.

 

Mit den fantastischen Resultaten des vergangenen Fotowalks „Sweet up your life at Christmas time“ möchten nun auch wir euch in den Advent schicken. Wir wünschen euch viel Vergnügen mit weihnachtlichen Plätzchen, feierlichen Dekorationen usw. Also dann… auf die Plätzchen, fertig, los!

 

Danke liebe Miriam für die tolle Idee!

 

Mehr unter: Christmas time



Fotowalk 27.10.2019: FIF zu Besuch bei Street Motion

In der Tanzszene ein Must-See-It Studio in Innsbruck (Street Motion Studio). Das Tanzstudio ist spezialisiert auf Jazzdance und die verschiedenen Styles des Urban Dance wie Hip Hop, B-Boying/Girling, Funk und vieles mehr. 

 

Einige FIF-Mitglieder waren Ende Oktober dort zu Besuch und konnten mit ein paar Tänzer coole Szenen einfangen. Die Liebe zum Tanz konnte man wahrlich spüren.

 

Eine tolle Herausforderung, die wir gerne wiederholen möchten.

 

Danke an Kathrin und Tobias für diese tolle Möglichkeit und ein großes Lob und Dankeschön an alle Tänzer/Innen für die Geduld und das Vertrauen. Danke Andi für die Organisation und die coole Idee.

 

Mehr unter: FIF zu Besuch bei Street Motion



Fotowalk 26.10.2019: Shooting mit "Die Fetzigen Hexen"

Viele kleine Hexchen, sind wahrhaftig schräge Schätzchen.

Fliegen stets auf einem Besen, treiben so ihr Hexenwesen.

Auf dem Rücken mauzt das Kätzchen, welches macht nur dumme Mätzchen.

Tief im Wald da gibt es eine, man kenn sie hier auch schon ne Weile.

Sie spuckt und hext im Wald herum, lässt Bäume wachsen schief und krumm.

Ein Hexenleben ist verzwickt, wenn man als Hex ist ungeschickt.

 

Als sehr geschickt und keineswegs kamerascheu zeigte sich letzte Woche das Team der fetzigen Hexen. Bei strahlendem Sonnenschein durften die Fotografen und Fotografinnen unseres Fotoclubs die gruseligen Szenen im Thaurer Schlössl festhalten.

 

Die kreativ gestalteten Kostüme der Hexen zeigten sich als perfekte Ergänzung in dieser schaurigen Kulisse. Bereits zum dritten Mal fand die Zusammenarbeit zwischen FotografieInnfokus und dem Verein „Die Fetzigen Hexen“ statt. Wir möchten uns nochmal recht herzlich für euer Vertrauen bedanken! Vielen Dank Florian Walder für die reibungslose Organisation. Auch wenn Halloween vor kurzem stattfand, wir hoffen, ihr freut euch trotzdem über diese genialen Hexenbilder. Viel Spaß beim Durchklicken… hexhex…

 

Mehr unter: Shooting mit "Die fetzigen Hexen"



Fotowalk 17.10.2019: Dancing Colours

„Farbe ist Alles.

Wenn die Farbe richtig ist, stimmt auch die Form.

Farbe ist Alles; Farbe ist Vibration wie Musik.

Alles ist Vibration.“ (Marc Chagall)

 

Beide Ausdrucke, Farbe und Vibration, in Verbindung mit Licht waren unsere Hauptbegriffe beim letzten Fotowalk „Dancing Colours“.

 

Eingefrorene farbige Momente sind das Resultat unseres Treffens. Nach 4 Jahren haben wir wieder diese kreative Session durchgeführt und die Ergebnisse sind einzigartig.

 

Wir haben auch ein zweites Set aufgebaut… lasst euch überraschen.

 

Danke an alle Anwesenden, die auch tatkräftig geholfen haben. Die Unikate lassen sich ansehen.

 

Die Dancing Colors 2.0 ist schon in Planung.

 

Mehr unter: Dancing Colors



Fotowalk 21.09.2019: Schwammerl

Am vergangenen Samstag trafen sich 13 tapfere Fifler bei unserer Victoria im wunderschönen Navistal. Gesucht wurden dort die schönsten Pilze und fotogensten Plätze.

 

Nicht nur im tiefen Gestrüpp wurden die Fotografen und Fotografinnen fündig, auch schon ein paar Schritte abseits des Weges wurden Fliegenpilze, Tintlinge und Korallenpilze entdeckt. Abgesehen davon wurden noch Spinnen, Farne und Blumen genauestens abgelichtet.

 

Wir kämpften uns durch dichtes Gezweig und wurden mit vielen tollen Aufnahmen belohnt. Am Ende des Walks gab es noch in Victorias Garten Kaffee und Kuchen! Und a Schnapsl is a no gangen... ;O) Vielen Dank an alle die mit dabei waren und den herbstlichen Fotowalk mit unserem Verein genossen haben.

 

Ein großes Dankeschön geht nochmal an unser Mitglied Victoria Hörtnagl und ihrer Familie - bei euch fühlt man sich wie zu Hause!

 

Viel Spaß beim Schwammerlsuchen... euer FotografieInnFokus

 

Mehr unter: Schwammerl



FIF goes Nordketten Bergputz

„Leider sammelte sich über den Sommer auf der Nordkette wieder einiges an Müll an. Weil uns unsere Stadt und vor allem auch unsere Berge am Herzen liegen, hat die IKB gemeinsam mit dem Forstamt der Stadt Innsbruck und mit freundlicher Unterstützung der Innsbrucker Nordketten Bahnen und der IVB den „Nordketten Bergputz“ ins Leben gerufen.“ Diese Veranstaltung wollten einige FIF-Mitglieder unterstützen und dadurch trafen wir uns am Samstag, den 14.09.2019 am Planötzenhof, um gemeinsam den Müll zu besiegen.

 

Der Nordketten Bergputz war ein voller Erfolg: Rund 130 Freiwillige haben geholfen, die Nordkette von Müll zu befreien und wir waren LIVE dabei.

 

Auch über den außergewöhnlichsten Fund konnte sich unsere Gruppe freuen.

 

Wir sagen DANKE an alle Organisatoren und allen Mithelfer (Feuerwehr, Forstamt etc) und freuen uns bald auf eine gemeinsame Aktion.

 

DANKE auch an Futterkutter für das leckere Essen.

 

Mehr unter: Nordketten Bergputz

 



Fotowalk 15.08.2019: Eine rostige Angelegenheit

Trotz schlechter Wetterprognosen trafen sich letzten Donnerstag circa 20 Fotobegeisterte, um auf die Jagd nach gerosteten Materialien zu gehen. Sobald der Fotowalk begann, find es leider auch schon an zu regnen. Der Wettergott meinte es wirklich nicht gut mit uns!

 

Dennoch! Es gibt nie schlechtes Wetter – nur schlechte Ausrüstung!

 

Regenjacke an und schon nahmen wir uns den Stadtteil jenseits des Cineplexx in Angriff und fanden zahlreiche rostige Schmuckstücke.

 

Nach einer „kurzen“ Regenpause im Restaurant Bierstindl, verabschiedete sich auch das nasskalte Schmuddelwetter.

 

Ein großes Dankeschön geht an unsere treuen Fif-Mitglieder und an all die neuen Gesichter, die sich trotz Schlechtwetterprognose nicht abhalten ließen, zum Fotowalk zu kommen. An dieser Stelle richten wir auch ein großes Dankeschön an unseren Fif-Freund Florian Walder, der die Idee zu diesem besonderen Fotowalk hatte.

 

Wir sind begeistert von den Ergebnissen!

 

Viel Freude damit… euer FotografieInnFokus

 

Mehr unter: Eine rostige Angelegenheit



Fotowalk 03.08.2019: Magie des Sommers und FIF Pik Nik

Hereinspaziert, hereinspaziert!

 

Manege frei für waghalsige Artisten, beeindruckende Akrobatik und bezaubernde Zirkuswägen.

 

Manege frei galt demnach auch für unseren Fotoclub, als wir uns vergangenen Samstag in Wattens zu einem wirklich besonderen Fotowalk trafen.

 

Mit tatkräftiger Unterstützung des Circus Roncalli, verwandeln sich die Swarovski Kristallwelten derzeit in eine fantastische Zirkuskulisse. Ausgerüstet mit den neuesten Audioguide Geräten durften unsere Mitglieder zuvor eine „geführte“ Tour durch den Riesen erfahren. Viele interessante Informationen über den geschichtlichen Hintergrund der Familie und Firma Swarovski wurden uns dadurch nähergebracht.

 

Bald darauf tummelten sich unsere Mitglieder in den weitläufigen Gärten der Kristallwelten herum und versuchten viele magische Momente einzufangen. Tolle Performances gab es von der bezaubernden Schlangenfrau Lili Paul-Roncalli oder dem Hochseilartisten Freddy Nock. Für eine gesunde Portion Spaß sorgten die Magierin Galina Hayes und der Clown Devlin Bogino. Auch die Performance von Hula-Hoop Artistin Geraldine Philadelphia lies unsere Kameras nicht still halten. Das Ganze natürlich von der Magie und Humor von Impresario Thomas Thompson begleitet.

 

Ein großes Dankeschön gilt daher den Artisten der Zirkuswelt, die sich auch für uns viel Zeit zum Posieren nahmen. Ein weiteres Dankeschön geht an das Swarovski-Team für die tolle Unterstützung.

 

Doch auch dieses Mal schaffte es FotografieInnFokus einen perfekten Spagat zwischen fotografischen Anspruch und einer guten Portion Gemütlichkeit zu schaffen, denn nach der Zirkuswelt wurde noch gemeinsam ein Picknick veranstaltet.

 

Aber genug der vielen Worte – viel Spaß beim Durchklicken!

 

Mehr unter: Magie des Sommers



Fotowalk: Österreichische Leichtathletik Staatsmeisterschaften

Am vergangenen Wochenende vom 26. bis zum 28. Juli, fanden am USI-Gelände und sogar am Markplatz in der Innenstadt von Innsbruck die Leichtathletik Staatsmeisterschaften der Allgemeinen Klasse statt.

 

Starke Leistungen der Athleten und spannende Wettkämpfe konnten von unserem 4-5 FIF-Team gekonnt festgehalten werden. Highlight war sicher das Kugelstoßen direkt am Marktplatz. Hier konnten sogar die ersten Staatsmeistertitel vergeben werden.

 

Wir möchten unser Lob an die Organisatoren und allen Helfer ausrichten. Danke vor allem an Paul K. vom Tiroler Leichtathletik Verband für die stets einwandfreie Kommunikation. Unser besonderer Dank geht an unseren 4-5 Mitglieder, die 3 Tage lang ununterbrochen LIVE dabei waren und mit großartigen Ergebnissen zurückgekommen sind. Danke Florian Walder für deine Koordination und Einsatz!

 

Gratulation nochmals an alle Athleten und Viel Spass beim Stöbern des Albums.

 

*Fotos folgen*

 

Alle Staatsmeister 2019 auf einen Blick: HIER KLICKEN

 

Mehr unter: Österreichische Leichtathletik Staatsmeisterschaften



Fotowalk 18.07.2019: Flanieren am Bergisel

Bereits in September 2014 hatten wir unseren ersten Fotowalk am Bergisel veranstaltet. Ein Stadtgebiet mit einem ganz besonderen Flair und sehr viele Fotospots.

 

Egal ob Makro oder Weitwinkel... das ganze Equipment konnte hier verwendet werden.

 

Dieses Mal waren sehr viele Mitglieder des Ötztaler Fotoclubs Heligon mit dabei (Danke nochmals für diesen netten Besuch, wir freuen uns auf weitere Wiederholungen).

 

Na dann… lehnt euch zurück und geniesst die Motive… 

 

Mehr unter: Flanieren am Bergisel

 

 



Fotowalk 04.07.2019: Vergnügungspark

Ein traditioneller Fotowalk, der immer wieder alte und neue Gesichter begeistert. Der Vergnügungspark in Innsbruck beim Olympiaworld Innsbruck bietet einfach tolle Motive – egal ob vor dem Kinderkarussell aus oder kniend vor dem Spiegelkabinett, unsere Teilnehmer haben Einzigartiges eingefangen. Schaut doch mal selber…

 

Mehr unter: Vergnügungspark



FIF goes LoriCon 2019

Für viel Staunen sorgte letztes Wochenende ein besonderer Event in Seefeld.

 

Die LoriCon Tirol –die erste Anime-, Manga- und Japan-Convention Tirols und die höchste Con Österreichs - lud Fans der Szene ein, um ihre Manga und Animehelden zu feiern. Äußerst kreativ wurden die Figuren aus unterschiedlichsten Animes von den Besuchern nachgestellt und wir durften in den heiligen Hallen der LoriCon Tirol exklusiv eine Fotoecke aufstellen.

 

Es war sicherlich ein ganz besonderes Wochenende für unseren Fotoverein, das jedem lange in Erinnerung bleiben wird.

 

Wir möchten uns beim Team LoriCon Tirol für diese tolle Möglichkeit bedanken. Ein besonderer Dank geht an unsere FIF-Freundin Miriam für die professionelle Organisation und auch an alle FIF-Mitglieder für die tatkräftige Unterstützung beim Aufbau und Betreuung der Fotoecke.

 

Viel Spaß beim Durchstöbern der Fotos wünscht euch FotografieInnFokus. 

 

Mehr unter: LoriCon 2019



Crankworx 2019

Bei Crankworx werden Freestyle-Mountainbiker durch ihre grandiosen Leistungen zu Helden, die in einer Welt des Außergewöhnlichen selbst das Unmögliche möglich machen.

 

Von Slopestyle-Ninjas über Downhill-Champs, Enduro-Experten und Whip-Off-Masters zu Slalom-Giganten und Pumptrack-Pros – sie alle sind schneller, fliegen höher und springen weiter als je zuvor.

 

Mit Leidenschaft und Superkräften stellten sich die Magier der Bike-Welt auch in diesem Jahr der Herausforderungen der Crankworx World Tour - und wir vom FIF waren LIVE dabei.

 

Mehr unter: Crankworx 2019



FIF goes Toscana: 29.05.-02.06.2019

La dolce vita!!! Fotografia, Pizza e Amore…

 

was will man da noch mehr!

 

Am vergangenen langen Wochenende düste der FIF mit 17 Fotobegeisterten in die Toskana.

 

Bereits am Mittwoch um 22 Uhr startete die Fotoreise und begann so richtig in den ersten Morgenstunden in Cinque Terre. Von hügeligen Landschaften, atemberaubenden Mohnfeldern, mittelalterlichen Städtchen bis hin zu traumhaften Sonnenuntergängen mit Zypressenalleen. Die Toskana zeigte sich wahrhaftig an diesen vier erlebnisreichen Tagen, von ihrer besonders schönen Seite. Und welche ein Glück, wir durften dies auch noch mit unseren Kameras einfangen!

 

Dennoch, die Tage waren oft nicht unanstrengend - der Wecker läutete an einem Tag bereits um halb 3, das Programm ging spät in den Abend hinein usw.- jedoch kann man mit Sicherheit sagen, die Mühen haben sich gelohnt. Aber unsere Mitglieder, wären nicht unsere Mitglieder! Mit Aperol Spritz und diversen italienischen Speisen wurden unsere müden Körper bald wieder auf Hochleistung gebracht.

 

Wir möchten uns deshalb nochmal bei jedem Einzelnen und jeder Einzelnen für die gute Laune und die vielen gemeinsamen Stunden miteinander bedanken.

 

Ein großes Dankeschön geht auch an die Organisatoren/innen und tapferen Fahrer. Wir können nur ahnen, welche Arbeit in so einer Reise steckt. Vielen Dank nochmal – die Mühe hat sich wirklich gelohnt!

 

Jetzt genug der Worte!

 

Viel Spaß mit den ersten Bildern zu unserer gemeinsamen Fif-Reise in die Toskana.

 

Euer FotografieInnFokus

 

Mehr unter: Toscana

 



Fotowalk 23.05.2019: Mit 50mm durch Saggen

Viele neue Gesichter durften wir bei unserem letzten Fotowalk „Mit 50mm durch Saggen“ begrüßen. Ebenfalls waren zahlreiche treue Mitglieder mit dabei und so strömten rasch kleine Gruppen durch den Stadtteil Saggen.

 

Bei perfekten Abendtemperaturen wurden Details aber auch Gebäude gekonnt mit der Kamera eingefangen. Der Stadtteil Saggen hatte, wie man an den Ergebnissen erkennen kann, wirklich einige fotografische Highlights zu bieten.

 

Nach der künstlerischen Arbeit wurden unsere kreativen Geister mit einem Erfrischungsgetränk im Restaurant Löwenhaus noch belohnt.

 

Vielen Dank nochmal für das zahlreiche Erscheinen und die vielen neuen Gesichter. Es war uns wieder einmal ein Vergnügen.

 

Viel Spaß beim Durchklicken! Euer FotografieInnFokus

 

Mehr unter: Mit 50mm durch Saggen



Fotowalk 16.05.2019: Wasser und Öl 2.0

Da das Interesse an unserem Wasser und Öl Fotowalk sehr groß war, gab es letzten Donnerstag eine Wiederholung.

 

Es wurden unzählige kunstvolle Werke mit den beiden Flüssigkeiten gestaltet.

 

Vielen Dank an alle Teilnehmer für eure Geduld, die teilweise wirklich auf die Probe gestellt wurde. Erst durch die perfekte Ausleuchtung und die richtige Mischung von Wasser und Öl konnten diese kreativen und farbenfrohe Bilder entstehen.

 

Wir wünschen viel Spaß beim Durchklicken, euer FotografieInnFokus

 

Mehr unter: Wasser und Öl 2.0



Fotowalk 14.05.2019: Be creative... take a picture and win!

Kurz vor der finalen Woche, haben wir noch coole Fotos für das Fotowettbewerb „Regiotaler“ geschossen. Kreativität ist dabei gefragt… der Regiotaler soll dabei in Szene gesetzt werden.

 

Unsere Mitglieder haben sich trotz Kälte und Schneeregen interessante Motive in der Umgebung von Mutters in Mittelgebirge einfallen lassen.

 

Nicht vergessen: die Fotos müssen auf der Facebook Seite von Regiotaler unter dem passenden Post gepostet werden, um an das tolle Gewinnspiel teilzunehmen.

 

Schaut doch auf die Facebook Seite vom Regiotaler vorbei, es erwarten euch tolle Preise! Noch wenige Tage stehen zur Verfügung: https://www.facebook.com/regiotalertirol/



Fotowalk 09.05.2019: Es wird bunt!

Der Fotowalk ist tatsächlich BUNT und KREATIV geworden!!!

 

Trotz frostiger Temperaturen und starker Wind haben die tapferen Model den Fotografen coole Szenarien angeboten. Ob vor der Steinmauer im Waschpark oder auf der Motorhaube eines besonderen Boliden, für Alle gab es Einiges zu fotografieren. Der stetige Wind hat die Fotos mit den Rauchfackeln ein wenig gebremst, aber einige Resultate können sich echt anschauen lassen.

 

Wir möchten uns bei der Besitzerin von Waschpark Götzens recht herzlich für diese Gelegenheit bedanken. Auch für das Posieren des Autos, möchten wir uns beim Eigentümer bedanken. Last but not least geht unser Dank an alle Models und Fotografen, die diesen Walk so besonders gemacht haben – Danke Paul und Flo für die Organisation.

 

Mehr unter: Es wird bunt!



Fotowalk 11.04.2019: Wasser und Öl

Ein äußert kreativer und anspruchsvoller Fotowalk fand vergangenen Donnerstag für eine handvoll FIF-Mitglieder statt.

 

Mit viel Geduld und Fantasie zauberten unsere Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus Wasser und Öl unzählige Kunstwerke.

 

Wir möchten uns recht herzlich für euren unermüdlichen Einsatz bedanken, der sich mit Sicherheit gelohnt hat.

 

Bestaunt unsere Kreationen und freut euch schon auf einen Fotowalk „Wasser und Öl 2.0“.

 

Viel Spaß beim Durchklicken, euer FotografieInnFokus

 

Mehr unter: Wasser und Öl



Fotowalk 06.-07.04.2019: Ötztaler Mountainbike Festival 2019

Es war wiedermal ein spannendes Event das Ötztaler Mountainbike Festival am 06. - 07. 04. 2019!

 

Egal ob Offroad - MTB - Cross Country XCO UCI-Class HC - für Alle war etwas dabei.

 

Ganz besonders waren am Samstag die Nachwuchsklassen und die U 7 – die Fotos sprechen für sich. Am Sonntag hingegen gab es tolle Momente aus den anderen Disziplinen… Action PUR!

 

Wir möchten hiermit auch alle Teilnehmer für die tolle Leistung gratulieren.

 

Ein Lob geht an die Organisation vom Racing Team Haiming für das tolle Event in Ötztal!

 

Wir möchten uns recht herzlich bei unseren FIF-Mitgliedern - Florian Walder, Matze Foto, Rudi Weitlaner, Andreas Fink,Othmar Fuji, Sandra Schönherr und Alfred Schestak – für die Ausdauer, die Professionalität und die tausende Fotos bedanken.

 

Viel Spass beim Stöbern!!! 

 

Mehr unter:  Ötztaler Mounainbike Festival 2019



Fotowalk 30.03.2019: FIF-Frühlingsgrillen

Die FIF-Familie hat seine FIF-Mitglieder zum gemeinsamen FIF-PICK NICK eingeladen! Eine Gelegenheit, um sich besser kennenzulernen, um zu lachen, um gute Gespräche zu führen und vor allem um beisammen zu sein.

 

Ein atemberaubendes Wetter hat uns am vergangenen Samstag begleitet – neben coole Musik, leckeres Essen gab es noch interessante Gespräche und viele lachende Gesichter!!!

 

Ein großes Dankeschön geht an Alle, die gekommen sind, vor allem an denen, die auch was Selbstgebackenes oder Selbstgekochtes für die Gemeinschaft mitgenommen haben.

 

Danke (DANKE DANKE DANKE) an Miriam für die geile Location!!!

 

Mehr unter: FIF-Frühlingsgrillen



Fotowalk 09.03.2019: Edelbrand trifft Kamera

„Eine wahrlich schöne Trilogie“

 

Was gibt es Schöneres im Winter als durch den Schnee zu stampfen? - Dabei noch Fotos zu machen! Ganz nach diesem Motto trafen wir uns am Samstagvormittag in Navis bei Victoria Hörtnagl, um den sogenannten Genusstriathlon zu bestreiten. Zuerst ging es mit den Schneeschuhen Richtung Naviserhütte.

 

Natürlich wurden viele Fotopausen eingelegt, um die traumhafte Winterlandschaft einzufangen. Rechtzeitig zum Mittagessen kamen wir auf der Hütte an und wurden dort kulinarisch mit Kasspatzln, Kasknödel und Co verwöhnt.

 

Nach diesem Einkehrschwung kam auch schon die zweite Disziplin und ging es mit der Rodel wieder hinunter ins Tal.

 

Am Abend war es dann soweit und der Triathlon kam zu seinem Höhepunkt: Eine Schnapsverkostung im Haus Hörtnagl (Hörtnagls Edelbrände) . Zuerst erklärte Franz alles rund um das Schnapsbrennen und danach entführte uns Victoria in die Welt der Edelbrände und Liköre. So verging dieser genussvolle Samstag wie im Fluge und Sport, Genuss und Fotografie waren im Einklang.

 

Wir möchten uns hiermit auch bei Victoria Hörtnagl und Ihre Familie recht herzlich für dieses Erlebnis bedanken – DANKE

 

Mehr unter: Edelbrand trifft Kamera