Fotowalks 2018/2019

 

Hier findet Ihr unsere Ergebnisse aus den aktuellen Fotowalks 2018/2019!

 

Viel Spass!

Gefallen dir unsere Fotos? Dann gib uns doch einen Daumen nach oben und folge uns auf Facebook!




***NEW NEW NEW***


Fotowalk 09.03.2019: Edelbrand trifft Kamera

„Eine wahrlich schöne Trilogie“

 

Was gibt es Schöneres im Winter als durch den Schnee zu stampfen? - Dabei noch Fotos zu machen! Ganz nach diesem Motto trafen wir uns am Samstagvormittag in Navis bei Victoria Hörtnagl, um den sogenannten Genusstriathlon zu bestreiten. Zuerst ging es mit den Schneeschuhen Richtung Naviserhütte.

 

Natürlich wurden viele Fotopausen eingelegt, um die traumhafte Winterlandschaft einzufangen. Rechtzeitig zum Mittagessen kamen wir auf der Hütte an und wurden dort kulinarisch mit Kasspatzln, Kasknödel und Co verwöhnt.

 

Nach diesem Einkehrschwung kam auch schon die zweite Disziplin und ging es mit der Rodel wieder hinunter ins Tal.

 

Am Abend war es dann soweit und der Triathlon kam zu seinem Höhepunkt: Eine Schnapsverkostung im Haus Hörtnagl (Hörtnagls Edelbrände) . Zuerst erklärte Franz alles rund um das Schnapsbrennen und danach entführte uns Victoria in die Welt der Edelbrände und Liköre. So verging dieser genussvolle Samstag wie im Fluge und Sport, Genuss und Fotografie waren im Einklang.

 

Wir möchten uns hiermit auch bei Victoria Hörtnagl und Ihre Familie recht herzlich für dieses Erlebnis bedanken – DANKE 

 



Fotowalk 02.03.2019: Vespa Alpen Custom Show IV

uch dieses Jahr waren wir zu Gast bei der „Vespa Alpen Customshow 2019“ im Meisinger Autohaus in Völs. Zahlreiche begehrte Kultmobile waren unsere Models. Auf unserem aufgebauten Set konnten wir neben den Vespas auch Ihre Vespa-Lovers sehr gut in Szene setzen. Es war wieder einmal ein genialer Fotowalk – danke an das gesamte FIF-Team für die große Unterstützung, Disziplin und hammermässige Ergebnisse. Hiermit möchten wir uns auch beim Veranstalter Markus Tomasini vom Vespa Club Innsbruck für sein Vertrauen und für die Möglichkeit bei so einem Event dabei zu sein bedanken. Und wenn euch unser Album gefällt, dann Teilen Teilen Teilen ....

 

Mehr unter: Vespa Alpen Custom Show IV



FIF goes Carnevale di Venezia 2019

Dieses Jahr sind sogar zwei kleine Gruppe von FIF-Mitgliedern mit dem Zug oder mit dem Auto an zwei unterschiedlichen Wochenenden nach Venedig gefahren, um in das bunte Treiben des Karnevals einzutauchen.

 

Wir waren zu jeder Tages- und Nachtzeit unterwegs um die prächtigen Masken bzw. die Schönheit der Lagunenstadt im besten Licht einzufangen.

 

Am Freitag besuchten wir die bunten Häuser auf der Insel Burano;

 

Samstag- und Sonntagfrüh photographierten wir auf der Riva degli Schiavoni unzählige Masken in der Morgendämmerung und bei Sonnenaufgang. Die Libreria Aqua Alta und der Scala Contarini del Bovolo zählten ebenso zu unseren Zielen wie San Giorgio Maggiore im Abendlicht.

 

Natürlich ist auch das Kulinarische nicht zu kurz gekommen, auf Alfreds Empfehlung speisten wir an einem Wochenende hervorragend bei Marco im "La Patatina".

 

Mit vollem Magen, erschöpften Speicherkarten, rundum glücklich und erschöpft kamen wir am Sonntagabend wieder retour nach Innsbruck.

 

Aber seht selbst: Karneval in Venedig ist immer eine Reise wert.

 

Mehr unter: Carnevale di Venezia 2019

 



Fotowalk 23.02.2019: TLV vor der Linse

Samstag, 23.02.2019. Es ist acht Uhr morgens. Die Trainingshalle des Tiroler Leichtathletik-Verbandes ist noch leer. Ein Geruch von Schweiß und Erfolg liegt in der Luft. Fünf Fotografen und eine Fotografin machen sich an die Arbeit und stellen mehrere High-Speed-Blitzanlagen auf. Es dauert nicht lange und schon füllen sich die Räumlichkeiten mit den Top Sportlern und Sportlerinnen der Leichtathletik-Szene.

 

Auf dem Programm steht diesmal Ausdauertraining und zwar - vor der Kamera!

 

Doch nicht nur die Athleten kamen ins Schwitzen!

 

Der technische Anspruch hinsichtlich Blitzanlage und Kamera war bei diesem Fotowalk sehr hoch. Große Unterstützung hatte unser Fotografen-Team durch unseren langjährigen Freund @Oliver Bader . Mit hilfreichen Tipps stand er uns zur Seite. Ein wirklich lehrreicher Samstag ging rasch vorbei! Wir hoffen, die Fotos des Fotowalks können euch überzeugen. Euer FotografieInnFokus

 

Mehr unter: TLV vor der Linse



Fotowalk 14.02.2019: Love is everywhere

Verspätete Valentinsgrüße – dafür besonders schöne!

 

Vergangenen Donnerstag, perfekt zum Valentinstag, versuchte eine kleine Gruppe von Fotografen/innen, kleine Herzen in der ganzen Innenstadt mit der Kamera einzufangen.

 

Eine besondere Herausforderung stellte das mangelnde Tageslicht dar – jedoch wurden kreative Lösungen rasch gefunden.

 

Wir hoffen, unsere Liebesbotschaften können euer Herz berühren.

 

Viel Spaß beim Durchklicken - euer FotografieInnFokus

 

Mehr unter: Love is everywhere



Fotowalk 06.02.2019: Swarovski Lichtfestival

Neue Klänge, künstlerische Lichteffekte und interaktive Stationen – das Lichtfestival im Garten der Swarovski Kristallwelten war eine wahrhaftige Symbiose aus Licht und Klang.

 

Der Andrang an Fotobegeisterten war groß, als der FIF zum Fotowalk „Lichtfestival 2019“ rief. Bei doch eher frischen Temperaturen fingen 34 Teilnehmer/innen die visuellen Eindrücke in der Gartenlandschaft des Riesen ein.

 

Ein großes Dankeschön geht an Thomas für die großzügige Unterstützung durch Swarovski Wattens. Danke auch an unser FIF-Mitglied Andreas G. für die Initiative!

 

Doch genug der Worte - genießt unsere Impressionen zum Lichtfestival 2019.

 

 

Mehr unter:  Lichtfestival Swarovski



Fotowalk 02.02.2019: Montgolfiade

Trotz Schlechtwetterprognosen und ein paar Programmänderungen im Laufe des Tages machte sich gestern eine 8 köpfige FIF-Gruppe auf dem Weg zur Montgolfiade 2019 am Tegernsee. Nach einer kurzen Erkundungstour am Verantsaltungsgelände konnten wir eine passende Location für die Lasershow und später für das Night Glow ergattern. Währenddessen konnten wir die wunderschöne Stimmung der blauen Stunde am Tegernsee einfangen. Es war eine tolle Herausforderung mit einer sehr netten Fotografenrunde. Die Ergebnisse lassen sich auf alle Fälle anschauen. Viel Spass! 

 

Mehr unter: Montgolfiade



Fotowalk 26.01.2019: Snow Rugby Turnier 2019

SNOW RUGBY Turnier 2019 – Die 4. Edition des Turniers hat am Wochenende stattgefunden und wir waren wieder LIVE dabei. Trotz Schneefahrbahn und Nebel haben wir am Samstag die Bergstation der neuen Patscherkofelbahn (1.965m) erreicht – dort haben uns 2 präparierte Felder mit motivierten Spielern erwartet. Ein Wahnsinnevent, der sogar am Nachmittag mit Sonnenstrahlen belohnt wurde.

 

An die Organisatoren – der Rugby Club Innsbruck geht unser Lob für die grandiose Organisation und die tolle Stimmung. An alle Mädels und Jungs, die teilgenommen haben, geht unser Respekt und Dankeschön für die tollen Szenen und den lustigen Tag.

 

Mehr unter: Snow Rugby Turnier 2019



Fotowalk 19.01.2019: Hundeschlittenrennen in St.Ulrich am Pillersee

Eine märchenhafte Schneelandschaft wo man nur hinsah, Kaiserwetter den ganzen Tag über und Schlittenhunde jeglicher Art fanden wir vergangenen Samstag in St. Ulrich am Pillersee vor.

 

Die Kulisse für das diesjährige Hundeschlittenrennen lies nichts zu wünschen übrig. Lediglich die Temperaturen hielten sich an diesem Tag ein wenig zurück.

 

Nichtsdestotrotz fingen unsere fotobegeisterten Mitglieder diesen einmaligen Renntag und die Welt der Musher (Schlittenhundeführer/innen) gekonnt ein. Zum Schluss muss noch eines gesagt werden: Bei -17 Grad zu Campen verdient ordentlichen Respekt.

 

Unser erster Fotowalk im Jahre 2019 hat jedenfalls wieder geknallt. Viel Spaß beim Durchstöbern der Bilder – euer FotografieInnFokus

 

Mehr unter: Hundeschlittenrennen



Fotowalk 29.12.2018: Vorsilvester Maurach

Ein ganz spontaner Fotowalk – ohne große wenn und aber – hat gestern stattgefunden: Trotz der Kälte kamen viele FIF-Mitglieder nach Maurach, um den Vorsilvester Feuerwerk festzuhalten… und dies hat auch sehr gut geklappt. Hiermit möchte der gesamte FIF-Verein allen FIF-Freunden, FIF-Mitgliedern und FIF-Followers einen guten Rutsch ins neue Jahr 2019 wünschen. Gut Licht für ein weiteres Wahnsinnsjahr!

 

Mehr unter: Vorsilvester Maurach



Fotowalk 15.12.2018: Tuiflverein Götzens

Am 15. Dezember trafen in Götzens zwei sehr engagierte Gruppen aufeinander: der Tuiflverein Götzens und "der FIF".

 

Nicolina Haller und unser FIF Mitglied Florian Walder hatten für uns diese Möglichkeit arrangiert - danke nochmals dafür! Tief im Wald posierten zahlreiche wilde Masken mit Feuer und Rauch für einige Mitglieder des Fotografie INN Fokus, die mit großem Equipment angerückt waren. Besonders "herzig" anzusehen ist der Tuiflnachwuchs, der den Großen in nichts nachsteht. Wir haben uns alle richtig ausgetobt - hoffentlich wird's zur Tradition. Anschließend wurden wir ja noch zu Speis und Trank eingeladen (Dankeschön!) Hier eine Auswahl der entstandenen Bilder...

 

Mehr unter: Tuiflverein Götzens



Fotowalk 13.12.2018: Innsbrucker Christkindlmarkt

Den letzten offenen Fotowalk im Jahre 2018 verbrachten wir traditionellerweise auf einem Innsbrucker Christkindlmarkt. Um der eisigen Kälte zu trotzen, spendierte FotografieInnFokus zu Beginn des Walks seinen Mitgliedern und neuen Freunden einen Punch/ Glühwein.

 

Gestärkt ging es dann weiter zum Stadtturm, dessen fabelhafte Aussicht auf den Christkindlmarkt glauben wir, nicht weiter beschrieben werden muss.

 

Vorbei an unzähligen Marktständchen marschierten wir in Richtung Marktplatz. In den letzten Minuten des Fotowalks wurden dort noch fleißig weihnachtliche Motive eingefangen.

 

Und so wie der Fotowalk begann, endete er auch wieder: mit einem Punch und/oder Glühwein.

 

Wir hoffen, ihr hattet Freude an unseren Bildern im Jahre 2018 und bleibt uns weiterhin auf Facebook und Instagram treu.

 

Unser Fotoclub lebt durch seine Mitglieder, deshalb möchten wir uns recht herzlich bei euch allen bedanken und hoffen, dass ihr weiterhin so motiviert bleibt. Es war uns auch heuer wieder eine Freude mit euch!

 

Viel Spaß beim Durchstöbern der Fotos, euer FotografieInnFokus

 

Mehr unter: Innsbrucker Christkindlmarkt



Fotowalk 29.11.2018: Weihnachtliches Stillleben

Passend zum 1. Advent... Einen gemütlichen Abend verbrachten letzten Donnerstag zahlreiche FiF-Mitglieder zum Thema „Weihnachtliches Stillleben“ in einer Location in Hall.

 

Mit Hilfe unzähliger Kugeln, Figuren, Lichterketten usw. durfte Mann und Frau dem weihnachtlichen Dekodrang freien Lauf lassen. Das Feuer der Begeisterung wurde definitiv bei diesem Fotowalk entfacht ;O)

 

Ein großes Dankeschön geht auch an Canon Austria, die uns die nagelneue Canon EOS R zum Testen zur Verfügung stellte. Vielen Dank für diese Möglichkeit - Danke Christoph Kaller.

 

Unsere Mitglieder haben wirklich tolle Bilder kreiert, die euch hoffentlich so richtig auf die Adventszeit einstimmen.

 

Viel Spaß beim Durchstöbern unserer Fotos, eurer FotografieInnFokus

 

Mehr unter: Weihnachtliches Stillleben



Fotowalk 03.11.2018: Sonnenaufgang am Geroldsee

Auch wenn das Wetter letzten Samstag nicht ganz mitspielte, die Freude war trotzdem groß, als sich 18 FIF-Mitglieder und FIF-FreundInnen um 05 Uhr Früh am Dez-Parkplatz trafen.

 

In Fahrgemeinschaften fuhren wir Richtung Geroldsee, mit der Hoffnung ein, zwei Sonnenstrahlen in den ersten Morgenstunden zu erhaschen. Leider wurden unsere Gebete an den Wettergott nicht erhört! Trotz alledem konnten viele stimmungsvolle Bilder geschossen werden, die euch hoffentlich begeistern.

 

Eine weitere Etappe des Fotowalks war die „Raubtierfütterung“ am Seefelder Wildsee. Ausgestattet mit zahlreichen Nusssorten sollte den Eichhörnchen an nichts fehlen. Geduldig versuchten wir die Nagetiere anzulocken, um besondere Nahaufnahmen zu schießen. Es war ein sehr lustiger Vormittag, der diesen quirligen Tieren ein erhöhtes Umsatzplus in Form von Winterfutter brachte. Die kalte Jahreszeit kann nun kommen! ;O)

 

Ein großes Dankeschön geht an unseren FIF-Freund Oliver Bader, der uns mit hilfreichen Tipps versorgte und tatkräftig unterstützte. Hoffentlich bis bald!

 

Viel Spaß mit den Ergebnissen wünscht euer Fotografie Inn-Fokus

 

Mehr unter: Geroldsee/Seefeld



Fotowalk 26.10.2018: Kreativshooting mit den Fetzigen Hexen

Am vergangenen Freitag haben sich einige FIF-Mitglieder am Bergisel getroffen, um mit dem Brauchtum Hexenverein "Die Fetzigen Hexen" ein sehr mystisches Fotoshooting zu erleben. Es wurden viele Gruppenfotos aber auch sehr interessante Szenarien mit der Kamera festgehalten. Auch die Sillschlucht und dessen Umgebung diente als ideale Location und wurde von den coolen Hexen gerockt.

 

Ein großes Lob und Dankeschön geht an den Hexenverein „Die fetzigen Hexen“ (Birgit Wippernig-Türk, Irene Tusch, Gabi Daubek-Hye, Babsi Hye, Raphaela Scherkl, Steffi Scheiter, Michaela Ottmann, Babsi Walser, Simone Schmied, Jaqui Waldhart). Ihr wart genial!

 

Aber auch an unsere FIF-Mitglieder geht unser Dank für die tollen Resultate. Danke Florian Walder für die reibungslose Organisation.

 

Mehr unter: Kreativshooting



Fotowalk 13.10.2018: Verona

 

 Verona ist nicht nur eine Stadt für Romantiker, sondern auch ein lohnenswertes Ziel für Fotografen.

 

Wie üblich ist den FIFlern kein Weg zu weit und keine Mühen zu groß und so trafen wir uns bereits um 05:00 morgens, um mit dem Bus in Richtung „Bella Italia“ zu starten.

 

In Verona angekommen, stärkten wir uns zuerst mit einem Frühstück auf der Piazza Brá. Anschließend ging es gleich in die berühmte Arena, zur Casa di Guilietta und auf den Torre dei Lamberti, wo wir einen traumhaften Rundumblick genießen konnten! Nach Pizza, Pasta & Co am Piazza delle Erbe sowie diversen Stopps in Eisdielen flanierten wir am Nachmittag noch weiter durch die schöne Altstadt bis hin zur Ponte Pietra. 

 

Rechtzeitig zum Sonnenuntergang trafen wir dann beim Castel San Pietro ein. Hier sicherten wir uns die besten Plätze, um die für Fotografen besonders schöne Tageszeit der Blauen Stunde mit unseren Kameras festzuhalten. 

 

Die Ponte Scaligero und das Castel Vecchio waren unsere letzten Motive bevor es im Anschluss wieder mit dem Bus zurück nach Innsbruck ging.

 

Ein rundum gelungener Städtetrip mit fotografischen als auch kulinarischen Höhepunkten!

 

Ein großes Dankeschön geht dabei an unser Mitglied Franziska Gobber, die die Idee für diesen Ausflug hatte und die Organisation in die Hand nahm. Es hat wirklich großen Spaß gemacht!

 

Wir hoffen, unsere Ergebnisse können euch überzeugen... Euer Fotografie INN Fokus

 

Mehr unter: Verona



WILD WILD WEST - FIF-Jahresprojekt 2018

Wieder einmal hat der FIF eine Zeitreise getätigt: dieses Mal hat es uns in den Wilden Western verschlagen. Um in den wilden Western zu kommen mussten wir nicht weit reisen, es reichte eine kurze Fahrt ins schöne Zillertal, um genauer zu sein, nachAschau beim Erlebnis Camping Aufenfeld und seiner Westernstadt.

 

Die Vorbereitungen hatten bereits in April begonnen und ...

 

Mehr Erfahren unter: Jahresprojekt 2018



Fotowalk 09.08.2018: Eine runde Angelegenheit

Warum nicht mal seinen Blick auf ein bestimmtes Detail richten?!?

 

„Eine runde Angelegenheit“ – so lautete der Fotowalk, der die Teilnehmer/innen letzten Donnerstag dazu animieren sollte, einen Abend lang nur runde Dinge zu fotografieren.

 

An einem traumhaften Sommerabend fanden die Fotografen/innen schon bald die Faszination im Detail.

 

Fündig wurden wir diesmal in den Innsbrucker Stadtteilen St. Nikolaus und Hötting.

 

Der Abend wurde dann noch mit dem Besuch am Hamburger Fischmarkt perfekt abgerundet.

 

Wir hoffen, unsere Fotografien zum Thema „Eine runde Angelgenheit“ können euch begeistern.

 

Viel Spaß beim Durchklicken! Euer FotografieInnFokus

 

Mehr unter: Eine runde Angelegenheit



Fotowalk 02.-04.08.2018: Ötztal Classic

DAS HIGHLIGHT FÜR OLDTIMER-FANS

VOM 02.-04. AUGUST 2018

 

Krachende Motoren, historische Automobile und viel Nostalgie: Das legendäre Oldtimerrennen im Ötztal gehört jedes Jahr zu den besonderen Highlights für Auto-Liebhaber. Und dieses Jahr feiert die Ötztal Classic ihr 20-jähriges Jubiläum und das FIF-Team war LIVE dabei.

 

3 Tage lang haben unsere tapfere FIF-Freunde (und Einige sind zur Zeit noch LIVE dabei!) die besonderen Autos mitbegleitet und in Szene gesetzt. Egal ob gerade in einer Kurve auf dem Gletscher oder durch die Gassen von Imst, vor dem Goldenes Dachl oder auf den verschiedenen Parkzonen – die Autos wurden von allen Winkel abfotografiert. Schaut doch selbst :)

 

Ein großes Lob geht an die gesamte Organisation von diesem hammermäßigen Event: Gratulation an das Oldtimer Club Ötztal.

 

Allen Teilnehmer wünschen wir weiterhin Viel Spass und Viel Erfolg.

 

Dem Brautpaar gehen natürlich auch unsere Glückwünsche!!!

 

Last but not least geht unser großer Dank an unsere FIF-Mitglieder, die unermüdlich 3 Tage lang tausende Fotos geschossen haben, viele km mitgefahren sind und immer mit einem Lächeln ins Gesicht tolle Ergebnisse mit nach Hause gebracht haben. Danke dir Heinz für die Organisation und an alle deine Begleiter (Rudi, Matteo, Paul, Sabine, Alfred …)

 

PS: Es folgen noch viele Fotos in den nächsten Tagen auf unserer Facebook Seite ABER in unserem Album werden NICHT alle Fotos gezeigt - bitte bei der Organisation direkt nachfragen. Vielen Dank! https://www.oetztal-classic.at/

 

Mehr unter: Ötztal Classic



Fotowalk 26.07.2018: Patscherkofel View

Ein Tag vor der totalen Mondfinternis war eine stolze 15 FIF-Gruppe bei unserem geplanten Fotowalk am Hausberg fleissig dabei. Egal ob bis zum Gipfel oder über dem Zirbenweg, ob auf der Terrasse des Schutzhauses oder mitten am Hang… jeder konnte dank verschiedener Perspektiven tolle Ergebnisse mit nach Hause bringen.

 

Danke an Karin S. für die tolle Idee!!! Und danke an Alle, die dabei waren!

 

Mehr unter: Patscherkofel view



Fotowalk 13.-15.07.2018: FIF goes Drei Zinnen

Dieses Jahr hat es doch geklappt – die majestätischen Drei Zinnen haben sich trotz wechselhaften Wetters vor unseren Linsen gezeigt!

 

Die ganze Landschaft rundum der Drei Zinnen hat uns tolle Motive geschenkt. 16 FIF-Mitglieder haben diese 3 tägige Tour gemeinsam erlebt! Egal ob Bödenseen oder Murmeltiere, ob Sonnenaufgang oder Wetterleuchten… Alles war mit dabei! Viele km an Fußmarsch wurden hinterlegt. Als krönender Abschluss wurde die südtirolerische Hausmannskost beim Dorfmüllerhof im Antholzertal genossen (Danke an das gesamte Team für das tolle Essenserlebnis).

 

Wir möchten uns bei dem Hüttenteam (Drei Zinnen Hütte 2450m) für die Gastfreundschaft, das leckere Essen und die angenehme Schlafmöglichkeiten recht herzlich bedanken. Unser größter Dank geht an alle Teilnehmer - es ist immer ein Erlebniswert mit euch!

 

Aber nun lassen wir doch die Bilder für sich sprechen… 

 

Mehr unter: Drei Zinnen



Fotowalk 28.06.2018: FIF goes Lunapark

Ein Hammer-Fotowalk mit fast 20 FIF-Freunde – der Vergnügungspark in Innsbruck beim Olympiaworld Innsbruck bietet einfach tolle Motive – egal ob von dem Riesenrad aus oder kniend vor der letzten vorhandenen Pfütze, unsere Teilnehmer haben Einzigartiges eingefangen. Schaut doch mal selber…

 

Mehr unter: FIF goes Lunapark



Fotowalk 05.07.2018: Wilten ist bereit für dein Smartphone

Es war kalt, es war regnerisch (eigentlich hat es geschüttet!!!) und trotzdem haben sich 7 Fotobegeisterte beim Smartphone-Fotowalk in Innsbruck getroffen.

 

Unsere FIF-Freundin Victoria Hörtnagl hat uns ein paar Tricks und Tipps in der Bildbearbeitung am Handy gezeigt und nachdem das Gewitter ein wenig nachgelassen hat, haben sich die Ersten schon getraut die ersten Pics zu schießen – die Motive haben durch die nasse Umgebung eindeutig nicht gefehlt.

 

Das schreit nach einer Wiederholung mit Sonnenschein :)

 

Danke liebe Victoria für die coole Idee und für die tapferen Teilnehmer trotz Wetter für das Mitmachen.

 

Mehr unter: Wilten Smartphone



FIF goes Lunapark: 28.06.2018

Ein Hammer-Fotowalk mit fast 20 FIF-Freunde – der Vergnügungspark in Innsbruck beim Olympiaworld Innsbruck bietet einfach tolle Motive – egal ob von dem Riesenrad aus oder kniend vor der letzten vorhandenen Pfütze, unsere Teilnehmer haben Einzigartiges eingefangen.

 

Schaut doch mal selber… 

 

Mehr unter: Vergnügungspark 2018



Crankworx 2018

Bei Crankworx werden Freestyle-Mountainbiker durch ihre grandiosen Leistungen zu Helden, die in einer Welt des Außergewöhnlichen selbst das Unmögliche möglich machen.

 

Von Slopestyle-Ninjas über Downhill-Champs, Enduro-Experten und Whip-Off-Masters zu Slalom-Giganten und Pumptrack-Pros – sie alle sind schneller, fliegen höher und springen weiter als je zuvor. Mit Leidenschaft und Superkräften stellen sich die Magier der Bike-Welt auch in diesem Jahr der Herausforderungen der Crankworx World Tour, wobei FiF nicht fehlen darf und mit 5 Fotografen an 5 Tagen vor Ort war.

 

Und ein ganz besonderen Dank an Matteo Iori für die Organisation!! 

 

Mehr unter: Crankworx 2018



Fotowalk 09.-10.06.2018: LoriCon 2018 Tirol 

Für viel Staunen sorgte letztes Wochenende ein besonderer Event in Seefeld. Die LoriCon – Tirols erste Anime-, Manga- und Japan Convention - lud Fans der Szene ein, um ihre Manga und Animehelden zu feiern. Äußerst kreativ wurden die Figuren aus unterschiedlichsten Animes von den Besuchern nachgestellt und wir durften in den heiligen Hallen der LoriCon Tirol exclusiv eine Fotoecke aufstellen.

 

Es war sicherlich ein ganz besonderes Wochenende für unseren Fotoverein, das jedem lange in Erinnerung bleiben wird.

 

Wir möchten uns beim Team LoriCon Tirol für diese tolle Möglichkeit bedanken. Ein besonderer Dank geht an unsere FIF-Freundin Miriam T. für die professionelle Organisation und auch an unser FIF-Freund Florian W. für die tatkräftige Unterstützung beim Aufbau und Betreuung der Fotoecke. Last but not least – Danke an alle FIF-Fotografen, die dabei waren!!!

 

Viel Spaß beim Durchstöbern der Fotos wünscht euch FotografieInnFokus.

 

Mehr unter: LoriCon 2018 Tirol



Fotowalk 26.05.2018: Ritterturnier Wolfsthurn 2018

Die Schlachten wurden geschlagen! Und wir, die Fotografen vom FIF, durften das Alles hautnah miterleben! Die Ritter in ihrer Leidenschaft zu Fotografieren war unser Auftrag. Die Gemütlichkeit und der Wein war unser Lohn!

 

Danke an Alle, die dabei waren!! Und ein besonderer Dank an die Ritter von Andrian!!! Auch unserem FIF-Freund und Kassier Wolfgang Prath möchten wir herzlichst für die Organisation danken!

 

Mehr unter: Ritterturnier Wolfsthurn 2018



Fotowalk 20.05.2018: Wasser-Licht-Festival

Zum bereits zweiten Mal fand das Wasser Licht Festival | Festival di Acqua e Luce in Brixen Bressanone statt und Fotografie INN Fokus war natürlich mit dabei.

 

Am Sonntag, den 20.05., machten sich 4 FIF-Mitglieder auf den Weg, um dieses besondere Lichterfest fotografisch einzufangen.

 

14 Künstler aus aller Welt interpretierten mit ihren 27 Licht-Kunst-Installationen die kulturellen Schätze und Wasserstandorte der Stadt Brixen neu. Wasser als das Leben und Licht als die Kunst – Diese, auf den ersten Blick, unbedeutende Verbindung erzeugten im Zeitraum des Wasser Licht Festivals einzigartige Licht- und Lebensmomente. Über die gesamte Stadt verteilten sich diese künstlerischen Lichtinstallationen, die die Nacht hell erleuchten ließen. Ein besonderes Spektakel, dass für zahlreiche Fotomotive sorgte.

 

Auch die kulinarische Seite durfte in Brixen ausgiebig getestet werden – ein Ausflug, bei dem Geist und Körper definitiv im Einklang waren.

 

Nun lassen wir aber die Bilder sprechen!

 

Euer FotografieINNFokus 

 

Mehr unter: Wasser-Licht-Festival



Fotowalk 18.-19.05.2018: Low Budget Lichtsetzung mit Model

„Das Equipment spielt nur eine kleine Rolle. Hauptsache, wir beherrschen es." Das sagte bereits Sam Abell – amerikanischer Fotograf.

 

Am 18. Und 19.Mai hatten wir die Chance von Canon Austria einen professionellen Workshop mit dem Thema „Low Budget Lichtsetzung“ im Lamprechter Studio teil zu nehmen. Ziel war es vor allem die Technik des Blitzens richtig zu verstehen und auszuprobieren, dabei viele Tricks direkt zu testen und natürlich viele Aha-Effekte zu erleben. Oliver Bader - Professioneller Fotograf direkt aus der Canon Academy - hat uns durch den Workshop geleitet und uns alle Fragen beantwortet ,die uns auf der Zunge lagen dafür bedanken wir uns recht herzlich bei Oliver für die unterhaltsamen und lehrreichen Stunden.

 

Insgesamt hatten wir 4 Modelle die uns die Chance gegeben haben das gerade Erlernte gleich umzusetzen. Vielen Dank für eure Zeit und Mühen. Dank dem professionell eingerichteten Studio vom Foto Lamprechter am Mitterweg war es für uns ein leichtes Spiel verschiedene Sets aufzubauen. Oliver Bader hat uns neben dem Hauptziel des Workshops auch vom Umgang mit der Kamera, Aufsteckblitzen, Lichtsetzung und dem Umgang mit einem Modell sehr geholfen und den ein oder anderen dazu inspiriert selber mal mit einem Model zu arbeiten.

 

Ein spezieller Dank geht an Christoph Kaller von Canon Austria für die Möglichkeit diesen Workshop zu Besuchen und an Foto Lamprechter am Mitterweg für die Nutzung ihres professionellen Studios. Wir wünschen euch viel Spaß mit den Ergebnissen.

 

Mehr unter: Low Budget Lichtsetzung mit Model



Fotowalk 19.04.2018: Mit 50mm durch Innsbruck

Sommerlich warm war es, als sich letzten Donnerstag zahlreiche Mitglieder des Vereins „Fotografie Inn Fokus“ in der Innsbrucker Innenstadt trafen.

 

Das Besondere an diesem Fotowalk war, mit nur 50mm Brennweite einen Abend lang zu fotografieren. Dabei durfte man eine Fixbrennweite oder auch ein Tele-Zoom verwenden – nur 50mm sollten es sein.

 

Schon bald verteilten sich die Mitglieder des Fotoclubs in alle Himmelsrichtungen der Innsbrucker Innenstadt, um das Licht der goldenen und der blauen Stunde perfekt zu nützen. Spannende Perspektiven sind das Ergebnis dieses Fotowalks.

 

Egal ob in schwarz-weiß, mit oder ohne Model - die Fotos können sich wieder einmal sehen lassen.

 

Genug der Worte - viel Spaß mit den Fotos des Fotowalks: „Mit 50mm durch Innsbruck“

 

Mehr unter: Mit 50mm durch Innsbruck



Fotowalk 05.04.2018: Food-Fotografie – Fotos zum Anbeißen

Die Begeisterung war groß, als sich letzten Donnerstag 15 Fotografen/innen zu einem ganz speziellen Fotowalk versammelten.

 

Food Fotografie – Fotos zum Anbeißen

 

Diesmal standen keine Models sondern unzählige Köstlichkeiten vor der Linse, die zu attraktiven Arrangements angerichtet wurden. In 2er Teams bauten die Fotografen und Fotografinnen kleine Sets auf, überlegten sich gemeinsam die kreative Umsetzung des Essens, versuchten den richtigen Blickwinkel zu finden und unterstützten sich bei der Lichtsetzung. Viele Punkte, die einiges an Geduld und Fingerspitzengefühl erforderten.

 

Ein großes Dankeschön an alle Teilnehmer, welche sich unerschrocken an dieses nicht gerade einfache Fotogenre herangewagt haben. Auch an Miriam, unsere FIF-Freundin und Organisatorin, geht unser Dank – Dank Ihrer Tipps und Tricks konnten die tollen Ergebnisse noch besser erzielt werden. Ein spezieller Dank geht wieder an unsere Freunde vom Schuh Laner  für die tolle Location.

 

Zum Schluss wurden die Köstlichkeiten natürlich noch gemeinsam verkostet ;O)

 

Genug der Worte, genießt unsere Fotos, sie sind wirklich zum Anbeißen....

 

Mehr unter:  Food Fotografie – Fotos zum Anbeißen



Fotowalk 31.03.2018: Walk in the woods

Der Wettergott war am 31.03.2018 auf unserer Seite und hat das Gewitter gegen 05:00h beendet.

 

Um 07:30h haben sich dann 10 tapfere Fotografen getroffen, um mit Joe in die Sillschlucht zu gehen und besondere Fotospots zu erkunden.

 

Nach einem netten fotografischen Walk haben wir uns eine kleine Verstärkung beim Tirol Panorama-Museum gegönnt.

 

Aber fertig mit den Wörtern, lassen wir die Bilder sprechen…

 

Thanks Johann Trojer for your organisation!

 

Mehr unter: Walk in the woods